Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Foto

Tortelloni-Rosenkohl-Gratin

Empfehlenswert!
Pro Portion: 480 kcal
Zu finden bei out.gifbrigitte
... der Rest der leichten Nudelküche findet sich out.gif hier

Bea 08.03.2010, 21.54 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Mozzarella-Putenmedaillons an Zitrusgemüse



Ursprünglich sollte das Ganze Trennkost werden, aber wir waren dann so im Kochen und Hunger haben, dass wir noch ein paar Wok-Nudeln mit den Pott geworfen haben und die Fleischteilchen (gewürzt mit Salz,Pfeffer, Curry) haben noch ein Mozzarella-Topping erhalten. Lecker war es.

Zitrusgemüse deswegen, weil Orangenfilets dem Gemüse zugegeben werden. Müsste es dann nicht Orangengemüse heißen? ;-)

Bea 22.02.2010, 20.48 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Paprika-Reis-Pfanne



Am WE haben wir ein weiteres Fix-Produkt getestet, eine "Paprika-Reis-Pfanne". Es verspricht unter 3 % Fett bei 100 % Geschmack. TOP, sag ich. Mir hat es sehr gut geschmeckt und der Geschmack liegt wirklich bei 100%.
3 Portionen steht auf der Packung - ich würde sagen, dass davon 2 Erwachsene und ein Kind satt werden. Pro Portion hat das Gericht 380 kcal bei 1,7 % Fett.
Nachteil bei solchen Fix-Produkten ist für mich, dass man immer erst gucken muss, ob man auch alles zu Hause hat, was da rein soll. Geschmacklich haben sich diese Pülverchen ganz schön gemacht, finde ich.

Die Waage meint es übrigens gut mit mir und hat mir ein weiteres Minus beschert. Stand heute morgen: -2,9 Kilo.

Bea 22.02.2010, 10.27 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Lachs mit Prinzessbohnen und Reis



Kcal: 558 pro Portion

Bea 20.02.2010, 20.01 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Schupfnudeln mit Sauerkraut



Ei, das war schmatzig.
Schlanke Katenschinkenwürfel und Zwiebeln gut anbraten, Kartoffelnudeln dazu und mit anrösten. Abschliessend das Kraut in die Pfanne und mit etwas Flüssigkeit aufgiessen. Ich musste nichts würzen - dank Schinken, Kraut und Zwiebeln.

Eine kleine Übersicht der Zutaten / Brennwerte:
(Die Mengenangaben dienen nur zur leichteren Umrechnung der Brennwerte und entsprechen nicht dem Verbrauch im Gericht)
100 g Kartoffelnudeln = 147 kcal
100 g Katenschinken gewürfelt= 228 kcal
100 g Sauerkraut = 63 kcal
100 g Zwiebel = 29 kcal

Bea 18.02.2010, 20.04 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sesamnudeln und Apfel-Melone-Kompott

Aus der Experimentierküche gabs gestern Schupfnudeln (Kartoffelnudeln) mit Sesam und einem Mischmaschkompott aus Äpfeln und Honigmelone. Das Würzen des Kompotts gestaltet sich etwas schwieriger, weil die Honigmelone sehr dominant war. Mit Zimt und Zitrone etwas Rum wurde es aber doch noch recht schmackelig.



Eine kleine Übersicht der Zutaten / Brennwerte:
(Die Mengenangaben dienen nur zur leichteren Umrechnung der Brennwerte und entsprechen nicht dem Verbrauch im Gericht)
100 g Kartoffelnudeln = 147 kcal
100 g Apfel = 55 kcal
100 g Honigmelone = 55 kcal
10 g Pecannuss = 70 kcal
20 g Ahornsirup = 55 kcal

Bea 18.02.2010, 19.56 | (0/0) Kommentare | TB | PL

gefühlte 20 000 Treppen ....

Fürs Fit-sein (und werden) ist es wichtig, dass man auch mal das Auto stehen lässt und die Füsse bemüht. Okay, hab ich gestern gemacht. Ich bin zur Bushaltestelle getappert, mit dem Bus zum Rahlstedter Bahnhof, von dort mit der Regio zum Hauptbahnhof und vom Hauptbahnhof zum iosoft-Büro um an einer Infostunde teilzunehmen.

Büro iosoft ist im 6 Stock eines Bürohauses in der Nähe des Bahnhofs. Herrlich zentral.
Man könnte den Fahrstuhl benutzen um in die Büroräume zu kommen. Tja ... könnte. Ich dachte mir, dass es mir mein Körper danken wird, wenn ich zu Fuss in den 6. Stock gehe. Poooahei... ich hatte echt zu kämpfen und ich war froh, als ich oben angekommen war, aber ich habs ohne Pause -  in einem durch - geschafft.

Nebenbei erwähnt bin ich auch noch absolut tapfer am Breznstand am Bahnhof VORBEI gegangen. Allein schon der Duft, der einem da in die Nase steigt. Ich wollte schon - ich dachte mir, die Jungs würden sich freuen (und mein Magen auch)... STOP. Nix gibbet! Abnehmen ist angesagt. Jep, ich kann mächtig hart sein. ;-)

Bea 16.02.2010, 09.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Langsam aber sicher ...

... bewegen wir uns nun in Richtung "wieder mehr Bewegung"
Ich freue mich schon sehr darauf, die Umgebung kennenzulernen - zu Fuss - deswegen sind wir heute einfach mal losmarschiert in Richtung Rahlstedter Sommerbad. Ein Sommerbad!! Nicht mal 10 Min. Fussweg von hier entfernt! Man kann es auf der Karte gut erkennen. Es geht hier zwar nicht bergauf und bergab, aber wir haben Wald hier... schön :-)

> Google Maps für genauer gucken




Bea 13.02.2010, 21.03 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Kasseler mit Apfel-Senf-Sauce

Dieses Gericht hat mir auch sehr gut geschmeckt - vorallem hab ich mich über den Apfel in der Sauce gefreut. Obstverwöhnt bin ich seit Almased nicht und das vermisse ich natürlich schon ein wenig. Aber gut, mit dieser Mahlzeit wurde ich ganz dolle entschädigt :-)

Eine Portion enthält 450 kcal und 2,5 BE



out.gifRezept kann man bei almased nachlesen

Bea 19.10.2009, 19.17 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Geschnetzeltes

... mit viel Pilz :-) und anstelle der vorgeschlagenen Rösti hab ich uns Reis gekocht.
Es war richtig lecker!
Eine Portion enthält 450 kcal und 2 BE


out.gifRezept kann man bei almased nachlesen

Bea 19.10.2009, 19.11 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wer nicht will,
findet Gründe.
Wer will, findet Wege.
Willkommen in meinem Blog. Ich heiße Beatrice, bin 1962 geboren und mit obigen Motto an der Hand, geht es hier im Blog um gesunde Ernährung in Verbindung mit dem Verlust von überflüssigen Pfunden. Ab und an schreibe ich über Bewegendes (auch Sport genannt) und das ein oder andere Wissenswerte zum Thema Gesundheit. Meine kulinarischen Schöpfungen, die aktuell hauptsächlich in der Ecke SlowCarb angesiedelt sind, darfst du gerne nachkochen und wenn es dir geschmeckt hat, freue mich über dein Feedback.
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
I iPhone

Das muss weg:

Kilo