Ausgewählter Beitrag

Scharfes Wurstgulasch mit falschem Reis

Ich hab ihn zwar schon einmal ausprobiert, aber so richtig gut, ist er heute geworden, der falsche Reis :-) und dazu gabs ein scharfes Wurstgulasch - da waren noch ein paar Wiener, die verzehrt werden wollten.



Der falsche Reis wird ganz einfach aus Blumenkohl hergestellt. Ich hab einen halben Blumenkohl verwendet. Den Blumenkohl in Röschen zerteilen; die Röschen in den Blender und dann schön klein häkseln lassen. Auf Reisgrösse ca.
Tipp: Nicht zu viel einfüllen - bei mir war das eindeutig zu viel Inhalt und mein Mixer ist nicht wirklich damit fertig geworden.



Wenn der Blumenkohl auf Reisgrösse gebracht ist, kommt er für ca. 4 Minuten, ohne weitere Flüssigkeitszugaben, in die Mikrowelle. Ich hab 700 W eingestellt.

Wurstgulasch - 2 großzügige Portionen:
1 rote Zwiebel
2-3 Wiener
1 Paprika
1 kleine Dose stückige Tomaten
etwas Tomatenmark
Knoblauch
Petersilie
Salz, Pfeffer, Chili
Zwiebel in halbe Ringe schneiden; die Wiener in kleine Scheiben schneiden; Paprika putzen und würfeln. Knoblauch schälen und klein schneiden. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, die Wiener und Zwiebeln, Knoblauch leicht anbräunen; Paprika dazu, kurz dünsten und mit den stückigen Tomaten ablöschen. Das Tomatenmark unterrühren und würzen. Zum Schluss noch die fein geschnittene Petersilie drunter rühren. Mit dem falschen Reis anrichten.


Bea 14.05.2014, 21.18

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Perle

Falscher Reis ... Wie geil ... Notiert... Lass mich bloß erst daheim sein :knuddel:

vom 15.05.2014, 04.14
Antwort von Bea:

Ja, sehr fein - ebenfalls empfehlenswert: Blumenkohlpüree :-)
Wer nicht will,
findet Gründe.
Wer will, findet Wege.
Willkommen in meinem Blog. Ich heiße Beatrice, bin 1962 geboren und mit obigen Motto an der Hand, geht es hier im Blog um gesunde Ernährung in Verbindung mit dem Verlust von überflüssigen Pfunden. Ab und an schreibe ich über Bewegendes (auch Sport genannt) und das ein oder andere Wissenswerte zum Thema Gesundheit. Meine kulinarischen Schöpfungen, die aktuell hauptsächlich in der Ecke SlowCarb angesiedelt sind, darfst du gerne nachkochen und wenn es dir geschmeckt hat, freue mich über dein Feedback.
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
I iPhone

Das muss weg:

Kilo