Ausgewählter Beitrag

Energiezirkel

Diese Woche habe ich meine 3 Zirkel schon durch.
Seit Wochenstart soll ich den Energiezirkel durchführen. Muskelaufbau heißt das übersetzt.
Beim letzten CheckUp war zu erkennen, dass sich meine Muskelmasse nicht unbedingt im Aufbau befindet - im Gegenteil eher abgebaut hat. Also, was tun, damit sich das Ganze wieder bessert. Geschuldet ist der Mukischwund wohl meinem "schlanken" Essen.
Die Empfehlung heißt nun: etwas mehr essen und Muskelaufbau betreiben.

Bei drei Zirkel-Runden wird in Runde 2 gepowert was das Zeug hält. Schweisstreibende Angelegenheit, aber von nix kommt nix. Gepowert wird nur an den Geräten - auf der Joggingplate und auf dem Step wird eine "aktive Pause" gehalten. Einfache Schrittfolgen ohne Muskelanstrengung.

Heute haben wir auch mal gezählt, wie viele Einheiten ich an jedem Gerät schaffe. In vier Wochen wird erneut gezählt - mal sehen, was sich dann getan hat. In vier Wochen gibt es dann auch wieder einen CheckUp.

Waage: minus 4
(was mich nicht unbedingt zufriedenstellt)

Bea 07.03.2012, 21.44

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Eisenreich

Du machst bestimmt tollen Fortschritt!

vom 09.04.2017, 22.49
1. von Jannik Schöning

Finde gut, das du mehr isst! Haben viele Frauen ja Angst vor...

vom 26.04.2015, 19.50
Wer nicht will,
findet Gründe.
Wer will, findet Wege.
Willkommen in meinem Blog. Ich heiße Beatrice, bin 1962 geboren und mit obigen Motto an der Hand, geht es hier im Blog um gesunde Ernährung in Verbindung mit dem Verlust von überflüssigen Pfunden. Ab und an schreibe ich über Bewegendes (auch Sport genannt) und das ein oder andere Wissenswerte zum Thema Gesundheit. Meine kulinarischen Schöpfungen, die aktuell hauptsächlich in der Ecke SlowCarb angesiedelt sind, darfst du gerne nachkochen und wenn es dir geschmeckt hat, freue mich über dein Feedback.
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
I iPhone

Das muss weg:

Kilo