Ausgewählter Beitrag

Bayerischer Wurstsalat



Feine Fleischwurst (ca. 100 g), Farmerschinken (ca. 100g), 4 Gewürzgurken in Streifen schneiden. 1 große Zwiebel halbieren und in feine Scheiben schneiden und in einer Schüssel mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen und dann kalt abwaschen, abtropfen lassen.  3 Radieschen würfeln; Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Dressing aus Senf, Essig, etwas Essiggurkenwasser, Öl, Zucker, Salz und Pfeffer anrühren. Über die Salatmischung geben, durchrühren und ziehen lassen. Dazu p.P. 60 g Vollkornbrot.

Bea 08.01.2012, 23.34

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Michael Braun

Ich LIEBE Wurstsalat! Ich ziehe jedoch den mit Käse vor!

vom 08.01.2012, 23.42
Wer nicht will,
findet Gründe.
Wer will, findet Wege.
Willkommen in meinem Blog. Ich heiße Beatrice, bin 1962 geboren und mit obigen Motto an der Hand, geht es hier im Blog um gesunde Ernährung in Verbindung mit dem Verlust von überflüssigen Pfunden. Ab und an schreibe ich über Bewegendes (auch Sport genannt) und das ein oder andere Wissenswerte zum Thema Gesundheit. Meine kulinarischen Schöpfungen, die aktuell hauptsächlich in der Ecke SlowCarb angesiedelt sind, darfst du gerne nachkochen und wenn es dir geschmeckt hat, freue mich über dein Feedback.
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
I iPhone

Das muss weg:

Kilo