Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Persönliches

Heute blieb die Küche kalt ...

Müsli und Brotzeit ... 11 Kullerkreise und 16 Dreiecke sind in meinem Magen geladen. Mit eingerechnet ein kleines Gummibärchen-Päckchen. :-) Mal sehen, was die Waage morgen früh zu melden hat. 1. Woche geschafft und ansich bin ich zufrieden. 

Bea 17.03.2010, 23.20 | (0/0) Kommentare | TB | PL

masslos übertrieben

... hab ich es gestern. Kino, sag ich nur. Popcorn. Mittlere Tüte. Waaaaaaaaaaaaaa.
Positiv: in meinem Trinkbecher war Wasser!

Ich bin schwer ins in.jpg Kullerkekskreisminus geraten.

Bea 15.03.2010, 08.19 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich bin mir mein liebstes Projekt

.... und das schon mächtig lange - mal mit mehr, mal mit weniger viel Erfolg. Der Erfolg lässt nun schon eine Weile auf sich warten - genau genommen seit über einem Jahr!! Es geht aufwärts - mit dem Gewicht, was aber so nicht gewünscht wird. Seit ich nicht mehr rauche (wie schön etwas zu haben, was die Ursache sein könnte) und sicher auch seit ich in eine gewisse Altersklasse rutsche (noch ein Grund mehr) tu ich mich extrem schwer meine Kilos in Griff zu bekommen. Dabei kann ich, wenn ich will - ich meine, ich konnte schon mal.  Und schliesslich konnte ich mit Willen auch aufhören zu rauchen. Vielleicht ist das wirklich wollen ein Hinderungsgrund. Hmm... will ich dann also schon eine Weile gar nicht wirklich? 
Ja, so wird das wohl sein. Ich bemühe mich, aber das reicht wohl nicht. Ich hab den Biss nicht mehr, den ich schon hatte und dabei supergut abgenommen habe. Ich bemühe mich also: Ich koche "schlank", aber ich setze ich mich dann auch wieder mit einem Höchstgenuss in Nahrungsmittel, die der Gewichtsreduktion ganz sicher nicht zuträglich sind. Am Wochenende z.b. wir waren auf dem Markt und da war er - halt - es gab sogar zwei davon: Köstlichkeiten der mediterranen / orientalischen Küche: Oliven in den herrlichsten Geschmacksrichtungen, Frischkäsekreationen (klar in der Supadupafettstufe), dazu Fladenbrot und Parmesan ... ach, Rundum-Wohlfühl-Happas für den Magen. Eingekauft und reingesetzt. Ich konnte nicht anders als ständig irgendwelche verzückte Laute von mir zu geben, weil es soooo unendlich lecker schmeckte.
Diäten sind Mist... so eigentlich. Das weiß jeder. Aber es muss etwas passieren, wenn man zu viel auf den Rippen (HÜften, Beinen, Armen, Po) hat. Ich kann mich mit diesem Zu viel so ganz und gar nicht leiden! Kein schöner Zustand!
out.gif Frau Vagabundenherz hat heute einen prima Link gepostet und ich hab mich nun auch angemeldet: Gesund abnehmen mit der Apotheken-Umschau. Kostenlos! Es verspricht keinen Verzicht und ein ganz einfaches System - zudem ist es familienfreundlich! Ich teste nun einfach mal. :-) - ach ja, ich heiße dort "Sprudlerin", falls sich jemand dazu gesellen möchte :-)

out.gifZur Seite

Bea 10.03.2010, 12.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Menüplanung

... für die nächsten Tage ist durch :-) Der Einkaufszettel ist geschrieben. Es wird wieder einiges Neues geben und darauf freu ich mich schon. Ich hab dank Brigitte viele neue Gerichte kennenlernen dürfen - ein Ende ist noch nicht abzusehen ;-)

Bea 15.06.2009, 22.16 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Motiviert geht es weiter ...



Ich hab mir ein kleines Pfingstpäusken erlaubt. Ich war nicht ganz so konsequent, aber auch nicht völlig daneben. Ich hab also keine Pizza und was-weiß-ich-an-fettigem-Zeugsl verschlungen... nein, nein... ich hab brav Salat, Gemüse etc. zu mir genommen. Aber auch ein Stück Kuchen und ein paar Wiener ;-) Dafür waren wir einmal 3,5 Std. beim Bowling und das Ganze ziemlich angestrengt. Sitzen und gucken war nich... + Pfingstmontagsausflug mit ganz viel Gehen... Morgen früh werde ich gespannt auf die Waage hoppern. Es würde ja schon reichen, wenn ich nix zugenommen habe. Jep, da wäre ich schon recht froh. :-)
Einen neuen Menüplan muss ich auch noch erstellen - der Kühli ist komplett leer - morgen muss aufgefüllt werden. ... und ich werde wieder meine Runden durch den Wald tappern - da ist ja schliesslich ein Ziel, das es zu erreichen gilt.

Bea 02.06.2009, 20.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Belohnung

bienenkoenigin.jpgErfolge sollen belohnt sein, denke ich mir. Mein Schenki an mich (wenn die ersten 5 Kilo weg sind) wird die Pandora-Bienenkönigin sein.

Eigentlich mag ich ja keinen Silberschmuck, aber Pandora in Gold kann ich mir never leisten - wahhh... isser teuer. Ich greife also auf die Mischung Silber und Gold zurück. Diverse Anhänger haben Gold-Hingucker, so wie eben die Bienenkönigin. Mit diesem Kompromiss kann ich gut leben ;-)

Der  morgige Wiegetag wird allerdings eher bitter für mich ausfallen ... :-( diese Woche war nicht sonderlich erfolgreich und hat mich dem Bienchen noch nicht wirklich näher gebracht.. snief.

out.gifPandora Element Bienenkönigin 79227

Da ist noch viel Platz an meinem Armband ;-)


Bea 22.05.2009, 18.25 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es geht wieder los ...

... 10 Tage Urlaub, davor Ostern inkl. dem Ende meiner Raucherkarriere, dazu rechne ich gleich noch diverse andere Ausrutscher macht summasumarum: die Notwendigkeit gut 15 Kilo abzuspecken!

Vor meinem Urlaub habe ich ja bereits fleissig "Motivation" geübt und bin zwei Wochen täglich in den Wald getappert: Walken. Ich hab das auch prima hinbekommen, mit dem Erfolg etwas mehr als zwei Kilo abzuspecken. Dann kam der Urlaub und mit ihm Oliven und Aioli und noch anderes mehr..

Ziemlich unzufrieden stelle ich fest: Es ist Zeit (wieder) etwas zu tun.

Bea 09.05.2009, 22.28 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wer nicht will,
findet Gründe.
Wer will, findet Wege.
Willkommen in meinem Blog. Ich heiße Beatrice, bin 1962 geboren und mit obigen Motto an der Hand, geht es hier im Blog um gesunde Ernährung in Verbindung mit dem Verlust von überflüssigen Pfunden. Ab und an schreibe ich über Bewegendes (auch Sport genannt) und das ein oder andere Wissenswerte zum Thema Gesundheit. Meine kulinarischen Schöpfungen, die aktuell hauptsächlich in der Ecke SlowCarb angesiedelt sind, darfst du gerne nachkochen und wenn es dir geschmeckt hat, freue mich über dein Feedback.
2021
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
I iPhone

Das muss weg:

Kilo