Ausgewählter Beitrag

Thunfisch-Pita



Zutaten für 2 Portionen
300 g Tomaten
1 Eßl Olivenöl
200 ml Gemüsebrühe
2 Knoblauchzehen
2 Eßl Essig
Salz, Pfeffer
200 g Paprika
60 g Zwiebeln
80 g weisse Bohnen (Konserve)
200 g Thunfisch (eigener Saft)
2 Pitabrote a ca. 80 g
TK-8 Kräutermischung

Tomaten, Paprika, Zwiebeln würfeln. Gemüsebrühe mit Essig, Öl, zerdrückten Knoblauch, Salz und Pfeffer anrühren. Die weissen Bohnen zum Gemüse  geben und mit der Brühe übergiessen. Thunfisch zerpfücken und zum Gemüsegemisch geben. Pita antoasten, öffnen und mit der Gemüsefüllung befüllen. Den Rest um die Pita herum anrichten. Mit Kräutern bestreuen. Servieren.

ca. 500 kcal p.P.

Bea 01.02.2011, 23.07

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Wer nicht will,
findet Gründe.
Wer will, findet Wege.
Willkommen in meinem Blog. Ich heiße Beatrice, bin 1962 geboren und mit obigen Motto an der Hand, geht es hier im Blog um gesunde Ernährung in Verbindung mit dem Verlust von überflüssigen Pfunden. Ab und an schreibe ich über Bewegendes (auch Sport genannt) und das ein oder andere Wissenswerte zum Thema Gesundheit. Meine kulinarischen Schöpfungen, die aktuell hauptsächlich in der Ecke SlowCarb angesiedelt sind, darfst du gerne nachkochen und wenn es dir geschmeckt hat, freue mich über dein Feedback.
2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
I iPhone

Das muss weg:

Kilo