Ausgewählter Beitrag

Tag 13 Almased - rasant geht es weiter

... ob das nun gut oder schlecht ist, ist mir grad etwas egal. Ich will eigentlich nur ein ganzes Stück weit schnell abnehmen. Bis jetzt erfüllt sich dieses Wollen.

Stand der Waage heute morgen: minus 4,3 Kilo
... und das nach 12 Tagen "Almased-Kur". Ich finde das wirklich klasse.
Das sind inzwischen schon knapp 9 17 Butterstückchen, die mich verlassen haben ;-)
Möge es in diesem Sinne weitergehen :-)

Nachtrag: Danke Monika ;-) wir haben in Bayern natürlich keine 500 g Butterstücke ;-)

Bea 18.10.2009, 11.30

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Frau M-Punkt

Ich habe ähnlich gute Erfahrungen mit Almased gemacht. Ich brauche anfangs unbedingt schnelle Erfolge zur Motivation, irgendwann geht´s dann wie von selbst. Allerdings habe ich es mir abgewöhnt, täglich auf die Waage zu gehen...wenn es auch schwer fällt. Letztlich ist der weibliche Körper doch ständig Gewichtsschwankungen unterlegen, durch zyklusbedingte Wassereinlagerungen zum Beispiel. Eine tägliche Gewichtskontrolle würde mich nur stressen.

Die rasante Abnahme hängt mit der Aktivierung des Stoffwechsels zusammen...kann aber trotzdem dauerhaft sein. Wenn man danach nicht direkt wieder in die Vollen geht, was das Essen angeht, nimmt man auch nicht wieder zu.

Ich habe im Sommer innerhalb von 2 Wochen gut 6 kg abgenommen, habe Almased danach komplett weggelassen und habe seitdem nicht wieder zugenommen. Ich habe zwar weiter auf die Ernährung geachtet, habe aber im Prinzip das gegessen, worauf ich Lust hatte.

Weiterhin gutes Gelingen! :ok:

LG Lisa :)

vom 18.10.2009, 21.20
1. von Monika

Also ich weiß ja nicht was ihr in Bayern für Butterstückchen habt ???

Ich zähle knapp 17 Stück :D

die Abnahme ist leider etwas zu schnell um dauerhaft zu sein, aber Spaß und Freude macht es allemal ...

LG Monika

vom 18.10.2009, 14.19
Antwort von Bea:

... genau, liebe Monika - im Moment geht es mir wirklich nur um "schnell"!

Wer nicht will,
findet Gründe.
Wer will, findet Wege.
Willkommen in meinem Blog. Ich heiße Beatrice, bin 1962 geboren und mit obigen Motto an der Hand, geht es hier im Blog um gesunde Ernährung in Verbindung mit dem Verlust von überflüssigen Pfunden. Ab und an schreibe ich über Bewegendes (auch Sport genannt) und das ein oder andere Wissenswerte zum Thema Gesundheit. Meine kulinarischen Schöpfungen, die aktuell hauptsächlich in der Ecke SlowCarb angesiedelt sind, darfst du gerne nachkochen und wenn es dir geschmeckt hat, freue mich über dein Feedback.
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
I iPhone

Das muss weg:

Kilo