Ausgewählter Beitrag

iKalCalc

iKalCalc Kalorien CalculatorIch liebe mein iPhone und ich bin immer wieder begeistert, was es an Applikationen dafür gibt. Nachdem ich die Tage nach Kalorienangaben auf der Suche war und nichts Vernünftiges gefunden habe, entschied ich mich für iKalCalc.
Ich habe gestaunt, was in dieser App alles steckt. Mehr als 5800 Nahrungsmittel sind eingetragen und die Datenbank ist um eigene Einträge erweiterbar. Man kann sich seinen kompletten Kalorien-Tagesplan erstellen, sportliche Aktivitäten eintragen und auswerten, was man zu sich genommen hat. 


out.gifDen vollen Funktionsumfang kann man im Forum von schnuppig.de nachlesen.

iKalCalc Kalorien Calculator

Bea 11.05.2009, 15.57

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Sonja

Ich liebe meinen iPod Touch auch (iPhone ist zu teuer für meine Zwecke). Ich benutze "True Weight", auch ein kleines aber feines Programm, aber mit iBody bist Du da wohl schon bestens versorgt.
Lg
Sonja

vom 11.05.2009, 16.51
Antwort von Bea:

Hallo liebe Sonja, jep, das iBody ist grande... es gibt ja noch einige Abnehm-Gesundheits-Apps - gar nicht so einfach, sich zu entscheiden ;-)
Wer nicht will,
findet Gründe.
Wer will, findet Wege.
Willkommen in meinem Blog. Ich heiße Beatrice, bin 1962 geboren und mit obigen Motto an der Hand, geht es hier im Blog um gesunde Ernährung in Verbindung mit dem Verlust von überflüssigen Pfunden. Ab und an schreibe ich über Bewegendes (auch Sport genannt) und das ein oder andere Wissenswerte zum Thema Gesundheit. Meine kulinarischen Schöpfungen, die aktuell hauptsächlich in der Ecke SlowCarb angesiedelt sind, darfst du gerne nachkochen und wenn es dir geschmeckt hat, freue mich über dein Feedback.
2020
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
242526272829 
I iPhone

Das muss weg:

Kilo