Ausgewählter Beitrag

Hackfleisch-Gemüse-Auflauf

0802_hackkuchen.jpg

Dieses Gericht war supersuperlecker - auch wenn es auf dem Bild nicht unbedingt so rüber kommt... auch die Portion täuscht etwas, denn das was auf dem Teller zu sehen ist, ist nur die Hälfte vom Gesamtangebot ;-)

Zutaten für 2 Personen
150 g Rinderhack
Salz, Pfeffer, Paprika
Worcestersauce
200 g Porree
200 g Tomaten
30 ml Sahne
10 g Mehl
130 ml Milch
30 g geriebenen Käse z.b. Edamer
120 g Naturreis

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Reis nach Anleitung kochen. Fleisch, gekochten Reis und Gewürze inkl. Worcestersauce miteinanderverkneten. MIt den Gewürzen nicht zu sparsam sein! Eine eingefettete Form damit auslegen.
Lauch und Tomaten putzen. Lauch in Ringe, Tomaten in Scheiben schneiden. Den Hackreisboden mit dem Gemüse abwechselnd belegen und in den Ofen schieben. Bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen. Milch, Sahne und Käse, Salz und Pfeffer verrühren und über das Gemüse verteilen. Weitere 20 Minuten backen. Sehr lecker!!!

ca. 500 kcal p.P.

Bea 08.02.2011, 20.44

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Wer nicht will,
findet Gründe.
Wer will, findet Wege.
Willkommen in meinem Blog. Ich heiße Beatrice, bin 1962 geboren und mit obigen Motto an der Hand, geht es hier im Blog um gesunde Ernährung in Verbindung mit dem Verlust von überflüssigen Pfunden. Ab und an schreibe ich über Bewegendes (auch Sport genannt) und das ein oder andere Wissenswerte zum Thema Gesundheit. Meine kulinarischen Schöpfungen, die aktuell hauptsächlich in der Ecke SlowCarb angesiedelt sind, darfst du gerne nachkochen und wenn es dir geschmeckt hat, freue mich über dein Feedback.
2020
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
I iPhone

Das muss weg:

Kilo