Ausgewählter Beitrag

Bandnudeln mit Ragù bianco

0902_bandnudeln.jpg

Dieses Gericht bekommt ebenfalls einen Platz ganz oben in meiner Top-Liste, der Leckerlis beim Abnehmen :-)

Zutaten für 2 Personen
150 g Rinderhack
Salz, Pfeffer,
Thymian und Oregano
10 ml Olivenöl
200 g Champignons
20 g Senf
TK-8 Kräuter
200 ml Hühnerbrühe
120 g Bandnudeln
80 g saure Sahne
80 g grünen Salat z.B. Eisberg

Champignons putzen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne mit Öl ca. 4 Minuten braten. Zur Seite stellen. Hackfleisch in die Pfanne geben und mit einer Gabel zerdrücken. Braten. Mit Thymian, Oregano, Salz und Pfeffer gut würzen. Senf, Kräuter und Bouillon zugeben. 10 Min zugedeckt garen. In der Zwischenzeit die Nudeln nach Anleitung kochen. Sahne und Pilze zum Hackfleisch geben und noch einmal abschmecken. Bandnudeln zu einer Rolle formen und mit dem Ragù und dem Salat anrichten. Extrem lecker!

ca. 460 kcal p.P.

Bea 09.02.2011, 00.09

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Wer nicht will,
findet Gründe.
Wer will, findet Wege.
Willkommen in meinem Blog. Ich heiße Beatrice, bin 1962 geboren und mit obigen Motto an der Hand, geht es hier im Blog um gesunde Ernährung in Verbindung mit dem Verlust von überflüssigen Pfunden. Ab und an schreibe ich über Bewegendes (auch Sport genannt) und das ein oder andere Wissenswerte zum Thema Gesundheit. Meine kulinarischen Schöpfungen, die aktuell hauptsächlich in der Ecke SlowCarb angesiedelt sind, darfst du gerne nachkochen und wenn es dir geschmeckt hat, freue mich über dein Feedback.
2020
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
I iPhone

Das muss weg:

Kilo